Avocado-Soufflée

Bild: Mario Heinemann - pixelio.de

Zutaten: 1 reife Avocado, 1/2 Bio Zitrone, 80 g Topfen, 2 Eier, Salz

3 feuerfeste Förmchen von 6 cm Durchmesser mit Öl auspinseln. Ofen auf 200°C Unterhitze vorheizen. Eine größere Form mit siedendem Wasser ca. 3 cm hoch befüllen und in den Ofen stellen.

Avocado entkernen, schälen, würfeln, mit dem Zitronensaft und -Abrieb pürieren und salzen. Die Eier trennen. Topfen und Eigelb glatt rühren und mit der Avocadomasse mischen.

Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und den Eischnee portionsweise unterheben. Masse in die Förmchen füllen und diese in die Form stellen. 10-15 Minuten backen.

 

Manuela Hoflehner



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *