Ofengemüse – einfach und gesund

Gerade in der kalten Jahreszeit sehnt man sich nach warmen, aber auch gesundem Essen. Das Rezept ist einfach, und kann nach belieben bzw. Saisonalität der Gemüsesorten abgeändert werden. Also ran an die Auflaufform und auf zum Gemüse schnippeln!

 

 

Zutaten:

– Olivenöl

– Zwiebeln, Kartoffeln, Karotten

– Paprika, Zucchini, Kürbis, Tomaten (oder Gemüse der Saison)

– Käse

 

So wird’s gemacht:

Olivenöl in eine Auflaufform geben. Kartoffel und Karotten schälen und feinblättrig schneiden. Die geschnittenen Kartoffen und Karotten im Olivenöl schwenken.

Zwiebeln in Ringe schneiden, Paprika, Zucchini, Kürbis und Tomaten in kleine Stücke schneiden und zu den Karotten/Kartoffeln geben.

Mit Salz, Kümmel, Mayoran und Oregano würzen.

Geriebenen Käse unterrühren und für 45 Minuten bei 200°C ins Backrohr geben.

 

Gabriela Schönberger



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *