Mohn-Couscous-Torte

Mohn-Couscous-Torte

Mohn-Couscous-Torte

Zutaten: 450 ml Sojamilch Vanille, 250 g Couscous, 200g Mohn, 150 ml Agavendicksaft, 50g Rosinen, 1 Pkg. Vanillezucker, etwas Marillenmarmelade, 1 EL Agar-Agar Flocken, Salz

500 ml Wasser gemeinsam mit 250 ml Sojamilch, Salz, Vanillezucker und Rosinen zum Kochen bringen. Couscous einstreuen und mit einem Schneebesen unterrühren. Vom Herd nehmen und mit 100 ml Agavendicksaft süßen. In einem anderen Topf restliche Sojamilch zum Kochen bringen und den Mohn unterrühren. Vom Herd nehmen und mit restlichem Agavendicksaft süßen. Kurz abkühlen lassen und beide Massen mischen. In eine Tortenform streichen. Agar-Agar-Flocken mit 1 EL Wasser aufkochen, Marillenmarmelade untermischen, auf die Couscousmasse streichen und kalt stellen.

Manuela Hoflehner



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *