Kohlrabi-Nester

Bild: pilipphoto - Fotolia.com

Für 2 Personen: 2 große Kohlrabi, 2 Eier, 50ml Milch, 30g Butter, Salz, 20g geriebener Käse, frische Petersilie oder Koriander

Kohlrabi schälen und die Blätter beiseite legen. Den Kohlrabi in gesalzenem Wasser bissfest kochen und abtropfen lassen. Das Innere mit einem Löffel aushöhlen. Was herausgeschnitten wurde, zusammen mit den klein geschnittenen Kohlrabi-Blättern, in eine gefettete Form geben. Darauf die ausgehöhlten Kohlrabi setzen. Die Eier mit der Milch verrühren und mit einem Schneebesen aufschlagen, salzen und in die Kohlrabi gießen. Mit Butterflöckchen und geriebenem Käse bestreuen und bei 200 Grad im Rohr backen, bis die Eimasse zu stocken beginnt. Aus dem Ofen nehmen, mit gehackten Kräutern bestreuen und Mahlzeit!

Manuela Hoflehner



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *