Faschiertes mit buntem Bohnengemüse

Ein köstliches Rezept, das einfach nachzumachen ist und Farbe in den grauen Herbst bringt.

 

Zutaten:

Faschiertes, Zwiebel, Bohnen, Mais

Paprika, Tomaten

Vogerlsalat

 

für die Béchamelsauce:

Öl, Mehl, Milch, Creme Fraîche

 

Zubereitung: 

Zwiebel fein hacken und in einer Pfanne mit etwas Öl anrösten. Faschiertes dazugeben und ebenfalls gut durchrösten.

Bohnen und Mais in die Pfanne geben und untermischen.

Danach die gewürfelte Paprika- und Tomatenstücke hinzugeben und durchschmoren. 

Zum Schluss die Hitze zurückdrehen und den Vogerlsalat unterrühren.

 

Die Béchamelsauce:

Öl etwas erhitzen und einen Esslöffel Mehl hinzugeben und unterrühren.

Mit Milch aufgießen und aufkochen lassen bis die gewünschte Konsistenz erreicht wird.

Jetzt noch einen Esslöffel Creme Fraîche hinzugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

 

Gabriela Schönberger



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *