Brownies

Brownies

Brownies

Eine süße Nachspeise für jeden Anlass. 

200 g Kochschokolade, 180 g Butter, 230 g (weißer) Zucker, 4 Eier, 100 g Mehl

  1. Die Kochschokolade gemeinsam mit der Butter schmelzen. Währenddessen den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen
  2. Eine Auflaufform vorbereiten, also mit Butter einfetten und Mehl bestäuben.
  3. Zucker und Eier schaumig schlagen, danach das Mehl sieben und dazu geben.
  4. Den Teig anschließend mit der leicht abgekühlten Butter-Schoko-Masse verrühren. Am besten mit einem Schneebesen und nur so lange rühren bis alle Zutaten feucht sind. Danach schnell in die Auflaufform geben und in den Ofen schieben.
  5. Etwa 30 bis 35 Minuten backen und in der Form auskühlen lassen.

 

Manuela Hoflehner



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *