- Grünschnabel - http://www.gruenschnabel.at -

Plastikfasten-Tipp 30: Marken-Bausteine zum Spielen sind „OK“!

Auch wenn damit vielleicht nicht alle einverstanden sind: Bausteine wie etwa Lego und Playmobil haben ihre Berechtigung – obwohl sie aus Plastik sind. Denn gerade mit diesen bunten Steinen können sich Kinder sehr lange kreativ beschäftigen. Und sie werden – aufgrund der guten Qualität - über Generationen weitervererbt oder -geschenkt, also praktisch nie weggeworfen. Natürlich wäre es uns lieber, die Marken-Bausteine-Hersteller würden sich bald eine umweltschonende Alternative einfallen lassen! Ab 2018 soll es immerhin eine umweltfreundliche Spielzeug-Kollektion aus Biokunststoffen von Lego geben. Bis 2030 will die Lego Group dann für ihre bunten Lego Steine nur noch nachhaltige Materialien verwenden. Na bitte, geht doch!