Flohmärkte, Tauschbörsen und Second-Handläden

Wer kleine Kinder hat, weiß, wieviele Dinge angeschafft werden, die man nach kurzer Zeit nicht mehr benötigt. Ob Kleidung oder Babyphone, Autokindersitz oder Ski-Ausrüstung, nicht immer kennt man jemanden, der die Sachen dann benötigt. Grünschnabel weiß, wo man die eigene Kleidung, Dekoartikel, Bücher & Co. trotzdem loswerden kann.

Bild: Flohmarkt_LouPe_pixelio.de

Ein Flohmarkt ist genau die richtige Plattform, um gut Erhaltenes, Schönes und Nützliches weiterzugeben. Beim Weiterverkauf oder Tauschen werden nicht nur Ressourcen geschont, es macht auch Spaß, für sein Lieblingsstück einen neuen Verwender auszumachen.

Hier findest du eine Liste von Flohmärkten in Oberösterreich. Die Linkliste bietet auch unzählige weitere Kategorien wie Bücherflohmärkte, Hausflohmärkte, Pfarrflohmärkte und vieles mehr.

Facebook-Gruppe für Kinderflohmärkte

In dieser Facebookgruppe geht es um Schenken, Gratis, Umsonst österreichweit 

Das Magistrat Linz veröffentlicht auch Flohmarkttermine 

Wann ist Flohmarkt? 

 

Bild: Kinderspielzeug Flohmarkt

Geld sparen und Ressourcen schonen mit Kinderflohmarkt Flohmarkt_Dieter Schütz_pixelio.de

Wenn du nicht auf einen Flohmarkt möchtest, kannst du deine Sachen auch online tauschen. Eine sehr große Onlineplattform ist Kleiderkreisel. Hier wird ohne Gebühren zwischen Privatpersonen getauscht. Allerdings nur Damen- und Herrenkleidung, keine Kinderkleidung.

Noch eine Facebook-Seite zum Kleidertauschen in Linz 

Kleidertauschen im Wissensturm hat bisher schon 3x stattgefunden. Ob es 2014 wieder einen Termin gibt, werden wir in Grünschnabel bekanntgeben.

Noch mehr Links zu Second-Handläden und Kostnix-Läden in unserem Grünschnabel-Artikel.

 

Tauschparty daheim

Du möchtest nicht nur sinnvoll deine Dinge loswerden, sondern auch noch einen geselligen Nachmittag oder Abend verbringen?
Veranstalte doch eine Tauschparty bei dir daheim! Lade deine Freunde und Freundinnen ein. Jeder bringt seine Sachen mit und bei einem Schluck Wein oder Kaffee und Kuchen “tauscht ihr euch aus”. 

Isabel Höglinger



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *