Privatschule: die bessere Alternative?

Sind Privatschulen besser? Diese Frage musst du dir selbst beantworten, wir haben hier dazu einige Informationen zusammengestellt.

Schultafel

Bild: berwis.pixelio.de

Wenn du dein Kind nicht in eine öffentliche Schule geben möchtest, gibt es hier eine
Liste der Privatschulen
in Oberösterreich.
Viele der Privatschulen sind konfessionell, die meisten sind öffentlich anerkannt. Das heißt, ein Wechsel zu einer weiterbildenden öffentlichen Schule ist ohne weiteres möglich. Alle Privatschulen sind kostenpflichtig. Neben den konfessionell geprägten Privatschulen gibt es einige Projekte, die mit besonderen pädagogischen Konzepten arbeiten. Meist ist die Gesamtzahl der SchülerInnen an der Schule viel geringer als an öffentlichen Schulen, so dass eine enge Beziehung zwischen LehrerInnen, SchülerInnen und Eltern entstehen kann. Häufig gibt es statt schriftlichen Zeugnissen eine mündliche Beurteilung, offenen fächerübergreifenden Unterricht in Angebotsform sowie eine Betonung sozialer Kompetenz.

 

Einige Alternativschulen

Die Triangel & Co.-Schule in Marchtrenk
Triangel ist eine noch junge private Volksschule in Marchtrenk. Hier wird nach dem Lehrplan der österreichischen Volksschule gearbeitet. Dieser soll jedoch auf ganzheitliche Art und Weise aufbereitet werden. Der innere Entwicklungsplan des einzelnen Kindes wird als Leitfaden für die „BegleiterInnen“ (LehrerInnen) der Kinder anerkannt. Fantasie, Spaß und Freude sind im täglichen Schulalltag selbstverständlich. Kreativität kann ausgelebt werden. Bewegung, Sport und Zeit für Spiel sind natürliche Elemente im Tagesablauf. Es wird anerkannt, dass auch das Spiel „Lernen“ bedeutet.
Adresse:
Oberneufahrn 6, 4614 Marchtrenk.
Tel. 0664-52 40 280 und 07243/51748
Weitere Informationen zur Triangel & Co.-Schule

 

Die Sokrates-Schule im Mühlviertel
Eine Privatschule die nach dem Philosphen Sokrates benannt wurde, welcher großen Wert auf das Fragen stellen und Hinterfragen legte. Selber Forschen, Entdecken und Antworten waren seiner Ansicht nach Elemente vom erfolgreichen Lernen. Ziel dieser Schule ist es ein Umfeld für die Schüler zu gewährleisten, in dem sie sich zu freien, selbstbestimmten Menschen entwickeln können.
Adresse:

Sokrates Schule Mühlviertel
Pernau 1, 4212 Neumarkt
Weitere Informationen zur Sokrates-Schule


Die „Schola“ in Linz-Urfahr
Die neue Alternativschule in der Linzer Güntherstraße 1.Pädagogisches Konzept u.a. nach Montessori. Altersgemischte Gruppen, offene Lernangebote. Der schulische Alltag soll ein fortwährender Lernprozess sein, in welchem Kinder, BetreuerInnen und Eltern eng eingebunden sind. Die Entwicklungs- und Lernprozesse sollen aus innerer Motivation und nicht von außen her angeleitet stattfinden können. Schola – Verein für selbstbestimmtes Lernen.
Adresse:
Güntherstraße 1, 4040 Linz
Tel.: 0650.5331199
Weitere Informationen zur Schola


Die Waldorfschule Linz
In der Linzer Waldorfschule gibt es zwölf Schulstufen. Im Mittelpunkt steht die Individualität des heranwachsenden Kindes. Die geistige Orientierung, aus der heraus die pädagogische Arbeit gestaltet wird, wurzelt in einem ganzheitlichen Menschenbild, wie es Rudolf Steiner beschrieben hat. Kopf, Herz und Hand sollen in einem ausgewogenen Verhältnis angesprochen werden. Dem künstlerisch-kreativen und handwerklichen Tun wird deshalb im Lehrplan – neben dem mehr wissenschaftlich-kognitiven Lernen – ein besonderer Stellenwert zugewiesen.
Adresse:

Freie Waldorfschule Linz
Baumbachstraße 11, 4020 Linz
Tel. 0732/77 62 59
Weitere Informationen zur Waldorfschule

 

Die Freie Schule St. Georgen an der Gusen
Die Freie Schule St. Georgen ist eine altersgruppenübergreifende, individuell potenzialentfaltungs- und bedürfnisorientierte Privatschule mit Öffentlichkeitsrecht für Kinder im Pflichtschulalter. Das bedeutet, die Kinder müssen keine externen Prüfungen am Jahresende ablegen. Über die Vergabe des Öffentlichkeitsrechts entscheidet das für Freie Privatschulen zuständige “Bundesministerium für Bildung und Frauen”. Ebendieses Ministerium anerkennt auch die Lehrpläne und Qualifikationen unseres Lehrpersonals.
Adresse:

Verein Selbstbestimmtes Lernen
Gewerbestraße 7, 4222 St. Georgen/Gusen

Weitere Infos zur Freien Schule



5 Antworten auf Privatschule: die bessere Alternative?

  1. Christina sagt:

    Hallo, noch zur Ergänzung: die freie Schutz in St. Georgen an der Gusen und die in Feldkirchen an der Donau.

    Lg

  2. lydia satzinger sagt:

    ich wäre interessiert daran, in dieser Schule zu unterrichten

    • gruenschnabel sagt:

      Liebe Lydia,
      im Artikel findest du auch die Links zu den Schulen. Am besten du erkundigst dich in der entsprechende Schule.
      LG
      Dein Grünschnabel Team

  3. lydia satzinger sagt:

    unter welchen voraussetzungen kann man in dieser schule unterrichten, ich habe HAK-Matura, eine Montessori Ausbildung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *