Urlaub für Alleinerziehende

Single-Eltern haben Urlaub meist besonders nötig. Hier die passenden Angebote dazu. Foto: Fotolia/Angelov

Single-Eltern haben Urlaub meist besonders nötig. Hier die passenden Angebote dazu. (Foto: Fotolia/Angelov)

Der Geldbeutel ist mager, das Erholungsbedürfnis groß. Für Alleinerziehende ist Urlaub oft ein schwieriges Thema. Ein Kinderhotel mit Vollversorgung und Kinderbetreuung wäre zwar schön – ist aber nicht leistbar. Es gibt aber doch ein paar Angebote, die extra für einkommensschwache Alleinerziehende zurechtgeschneidert wurden.

Mama Waldviertel Seit 2009 lädt GEA während des Betriebsurlaubs der Waldviertler Werkstätten im Sommer alleinerziehende Mütter mit ihren Kindern in die GEA Akademie in Schrems ein. Das Angebot ist für Mütter, die sich einen Urlaub sonst nicht leisten könnten, und kostet 50 Euro pro Mutter und Kind(er). Die Mütter werden eine Woche lang verwöhnt und haben Zeit für sich, während die Kinder mit PraktikantInnen Ausflüge machen und das Waldviertel erobern. Weiter Infos beim „Mama Waldviertel“ Team: mama.waldviertel@gea.at Katholische Frauenbewegung (kfb) Die kfb in Oberösterreich hat auch etwas speziell für Alleinerziehende im Programm. Dieses Jahr zum Beispiel das Seminar „Meiner Lebendigkeit auf der Spur“ in Königswiesen. Während der Seminarzeiten werden die Kinder (bis 12 Jahre) betreut. Fünf Tage Aufenthalt (VP) und Kurskosten betragen etwa 370 Euro, für die Kinder sind die Kosten nach Alter gestaffelt. Weitere Informationen bzw. Anmeldung über www.dioezese-linz.at/kfb oder 0732/7610-3444 Singlemama und Co Wer aus einem noch größeren Angebot wählen möchte, kann sich natürlich im Internet umsehen. Spezielle Reisen für AlleinerzieherInnen (auch Väter) gibt es zum Beispiel bei www.singlemama.de – von der Nordsee bis nach Österreich www.ferienhelden.at - Angebote, worauf man achten sollte, plus Tipps für Finanzhilfen www.jufa.eu - Die Jugend- und Familiengästehäuser gibt es in ganz Österreich, Deutschland, Liechtenstein und Ungarn. Gemeint sind günstige, familienfreundliche Unterkünfte mit sportlicher, kinderfreundlicher Ausstattung und eigenen regionalen Schwerpunkten.

Eva Großmann



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.