Alt und gut: Wo Gebrauchtes (fast) nichts kostet

Alt und gut: Secondhand- und Flohmarktschnäppchen

Bild: PhotoSG/Fotolia.com

Der Name ist Programm: “Kostnix” heißen jene Läden, in denen du umsonst einkaufen kannst. Schnäppchen um wenig Geld findest du auch in Secondhand-Läden und auf Flohmärkten.

Es muss nicht immer alles neu sein – auch gebrauchte Kleidung, Schuhe und Gegenstände aller Art sind oft von guter Qualität und haben manchmal sogar einen besonderen Charme.  Ob am Flohmarkt, im Secondhand-Shop oder im Kostnix-Laden: Stöbern lohnt sich und ist nicht nur gut für’s eigene Börserl, sondern schont auch Ressourcen! Der Grünschnabel verrät dir, wo du gebraucht und günstig einkaufen kannst – oder auch Dinge verkaufen/verschenken, für die du keine Verwendung mehr hast. 

Kostnix-Läden:

Kostnix-Laden in Ottensheim

Konstnixläden in anderen Bundesländern

Auswahl der Linzer Secondhand-Shops:

Secondhand Stix (Filialen Leonfeldner Straße 152c und Wiener Straße 69) 

“Modeantiquariat MOSCHI” (Bürgerstr. 23)

Hier findest du einen Überblick über weitere Second-Hand-Shops in Linz und Umgebung

Shopping für einen guten Zweck:

CARLA – Secondhand-Shop der Caritas Linz 

ARGE Trödlerladen

REVITAL-Shops der Volkshilfe OÖ

 

Regelmäßige Flohmärkte in Linz:

Linzer Raritätenflohmarkt, jeden Samstag Vormittag am Linzer Hauptplatz bzw. beim Neuen Rathaus 

Megaflohmarkt im EKZ Interspar, jeden Sonntag, überdacht

Hier findest du einen Überblick über weitere Flohmärkte in Linz und Umgebung

 

Übrigens:
Auch in vielen Pfarren und Eltern-Kind-Zentren gibt es immer wieder Flohmärkte, unter anderem für Baby- und Kinderkleidung, Bücher und Spielzeug!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *