Schnittlauch-Quiche

Schnittlauch-Quiche

Schnittlauch-Quiche

Wenn uns die Sonne anlacht, wärmt uns das von Innen heraus. Da brauchen wir eigentlich gar keine warme Mahlzeit mehr.     1 Bund Schnittlauch, 200g Mehl, Salz, 60g Butter, 100ml Milch, 500g Sauerrahm, 3 Eigelb Für den Mürbteig Mehl, 1/2 TL Salz, die zimmerwarme Butter und die Milch in einer Schüssel mit dem Knethaken des Mixers oder per Hand zu einem festen Teig kneten. Diesen in Frischhaltefolie gewickelt für rund 20 Minuten kalt stellen. Währenddessen Sauerrahm, Eigelbe und 1/2 TL Salz verquirlen. Den Schnittlauch in Röllchen schneiden und darunter mengen. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Kreis ausrollen. Den Teig in die gebutterte Form legen, dabei einen 2 cm hohen Rand formen. Den Mürbteigboden im Backofen ca. 10 Minuten vorbacken. Füllung nun auf dem Boden verteilen und für ca. 25 Minuten weiter backen.  

Manuela Hoflehner



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.