Welches Linzer Krankenhaus hat Aufnahme?

Bild: Thommy Weiss/pixelio.de

Bei Unfällen oder bestimmten Erkrankungen ist es notwendig, sofort ins Krankenhaus zu fahren oder die Rettung zu rufen.

Wenn dein Kind z.B. hohes Fieber oder starke Schmerzen hat, nichts trinkt, sowie bei akuter Atemnot, länger anhaltendem wässrigem Durchfall, wiederholtem Erbrechen oder bei Verbrennungen, Verletzungen und Vergiftungen solltest du unbedingt an einen Arzt wenden.

Wenn Du die Rettung anrufst, gib  am Telefon durch, was passiert ist, welche Symptome vorliegen, seit wann die Symptome auftreten und wo du gerade bist. 

Tipp:
Eine Liste der Krankenhäuser im Großraum Linz sowie Information zu den jeweiligen Aufnahmetagen findest du hier.
 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *