Ksss! Lise, Paul und das Garderobenmonster

Kinder haben Angst vor Monstern- aber auch vor Ksss dem Garderobenmonster?

Dieses Buch erzählt eine Geschichte über drei Freunde, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Da ist zum einen Lise. Sie spielt gerne Fußball und trägt gerne Latzhose. Und Paul? Ja, Paul ist eher unsportlich und hat es deswegen auch schwer in der Schule.

Aber zum Glück lernen beide Ksss, das Garderobenmonster, kennen, das Lisa und Paul in der Sporthalle entdecken. Alle drei werden Freunde und Ksss sorgt dafür, dass so manch Katastrophe ausbleibt.

 

Auf lustige Art und Weise erzählt und vor allem für Mädchen und Burschen gleichermaßen interessant zu lesen.

Ein Kinderbuch, das den Alltag von Schulkindern, die sich selbst als Außenseiter sehen und deswegen zusammenfinden, auf lustige Art und Weise darstellt und mit Fantasie in ein spannendes Abenteuer verwandelt.

 

Daniele Meocci

Ksss! Lise, Paul und das Garderobenmonster

Illustrationen: Bernd Lehmann

978-3-280-03472-9

 

Jaqueline Radinger



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *