Mit Pfeil und Bogen durch die Natur

Bogenschießen ist Freizeitspaß auch für die Jüngsten

Bild: auremar/fotolia.com

Bogenschießen ist das ideale Freizeitvergnügen für die ganze Familie. Natur genießen, durch die Landschaft wandern, und das eigene Geschick und Können mit Pfeil und Bogen testen – das macht großen und kleinen Bogenschützen gleichermaßen Spaß. 

Entlang der Strecke warten Mufflons, Hasen und Grizzlybären auf ihre “Jäger”. Die Tiere sind natürlich nicht echt, sondern aus festem Schaumstoff, und sie ergreifen auch nicht die Flucht, wenn man in ihre Nähe kommt – ein Glück, denn auch so ist es schwierig genug, einen Treffer zu landen! Meist sind unterschiedliche Abstände markiert, von denen aus man das Ziel ins Visier nehmen kann – so haben auch AnfängerInnen und Kinder realistische Chancen, die Beute zu “erlegen”. Auf manchen Parcours gibt es außerdem kürzere und längere Wegvarianten, damit man auch mit jüngeren Kindern wieder rechtzeitig zum Ausgangspunkt zurückkehren kann. 

In Oberösterreich gibt es bereits zahlreiche 3D-Parcours, die nicht nur für Bogensport-Profis, sondern auch für EinsteigerInnen einiges zu bieten haben. Pfeile und Bögen kann man sich ausleihen, auch Bögen speziell für Kinder sind vorhanden, ebenso wie Handschuhe. Vor dem Start gibt’s eine kurze Einschulung, und wer möchte, kann sich zuerst “einschießen” – dafür stehen meist klassische Zielscheiben zur Verfügung. 

 

Grünschnabel-Tipp:
Achte darauf, wohin deine Pfeile fliegen! Im dichten Gestrüpp sind sie, trotz der oft leuchtenden Farben der Federn am Ende des Pfeils, nicht leicht zu finden. Für jeden verlorenen Pfeil fallen Gebühren an!

 

Hier findest du einen Überblick über 3D-Parcours in Oberösterreich. Bitte beachten: Bei manchen Anbietern ist eine Anmeldung erforderlich!

Parcours des Bogensportvereins Peilstein

Parcours des Bogensportvereins Helfenberg

Bogensportzentrum Breitenstein  

Bogensprot Waldenfeld in Reichenthal  

Stoneface Archery in Unterweißenbach  

Bogensportclub Mühlviertel in Gutau 

3D Parcour RUmetsgraben in Königswiesen

Bogensport Walhalla in Pregarten 

Bogenschießen in Bad Zell

“Broken arrows” – Grünau im Almtal 

Bogensport in Bad Goisern 

Bogensport in Straß/Attergau 

Parcours im Hausruckpark Ampflwang

3D Parcours in Kickenau – Perg

Bogenparcours am Wurbauerkogel/Windischgarsten

Parcour des ASKÖ Bogensportclubs in Luftenberg

Bogensportverein im Kremstal

Bogensportarena Ternberg 

Lion 3D-Parcours in Aschach/Steyr

Ramingtaler Bogenparcours in Maria Neustift

RIBOS Bogenladen und 3D Parcours in St. Pantaleon

3D Parcours Mondseeland



2 Antworten auf Mit Pfeil und Bogen durch die Natur

  1. kirsten.commenda sagt:

    Liebe Gudrun,
    danke für die Info!
    Habt ihr einen Lieblingsparcours, den du empfehlen kannst?
    Liebe Grüße
    Kirsten

  2. Gudrun sagt:

    Den Parcours im Ampflwang haben wir letztes Jahr ausprobiert und empfehlen ihn absolut nicht. Parallel dazu führt der Betreiber eine Motocross-Strecke, oft nur wenige Meter vom Parcours entfernt. Der Lärm nervt massiv – echt schade!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *