22.12. Weihnachtsdeko mal anders

IMG_2986Weihnachtsbäume aus Zeitungspapier, Sterne aus Ästen - um unser Heim festlich und gemütlich zu gestalten, zeige ich dir zwei Varianten für eine weihnachtliche Dekoration. Zeitungspapier-Weihnachtsbäume Dafür benötigst du: Zeitungspapier Klammerlmaschine Schere Faden IMG_2989Schneide zuerst zehn gleich große Tannenbäume aus dem Zeitungspapier aus, sodass sie genau übereinander passen. Klammere die zehn Lagen dann mit einer Klammerlmaschine in der Mitte zusammen. Falte sie dann anschließend immer in der Mitte um, damit der Weihnachtsbaum einen 3D Effekt bekommt.           Schneeflocken und Sterne aus Ästen Dafür benötigst du: dünne Äste, Faden IMG_2991Gehe raus und suche Äste, die auf den Boden gefallen sind. Nimm sie mit nach drinnen, wo es warm ist und beginne dann mit den Ästen Sterne oder Schneeflocken zu legen. Wenn du zufrieden bist, kannst du sie mit einem braunen Faden zusammenbinden. Wenn sie fertig sind, kannst du an ein Ende noch eine Schlaufe anbinden zum Aufhängen des Schmuckes. Viel Spaß beim Dekorieren und Nachbasteln!  

Andrea Eiber



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.