13.12. Bilderbücher für Weihnachten

Grünschnabel hat sich umgesehen und stellt empfehlenswerte Weihnachtsbücher und Weihnachtslieder-CDs für Kinder vor. 

Der kleine Hirte und das Weihnachtswunder von Silvia Schroeer

  1. Der kleine Hirte und das Weihnachtswunder:
Sehr liebevoll illustrierte Geschichte über’s Jesukind aus der Sicht des kleinen Hirtenjungen Liran, den eine Nachtigall zur Krippe leitet. Der Tenor des Buches: Frieden bringen in die Welt. Zauberhaft zum Anschauen und Vorlesen. Schröer S., Schwarz S., Harvey F.: Der kleine Hirte und das Weihnachtswunder. cbj Kinder- und Jugendbuchverlag, München, 2018. Ab 4 Jahren
  1. Geflüster im Schnee:
Sehr fein, zart und wohltuend zurückhaltend in gedeckten, nicht schreienden Farben illustriert. Einen Tag vor Weihnachten finden drei Hasen im Wald einen Teddy im Schnee, der schon etwas ramponiert ist. Sie nehmen ihn mit und machen ihn mit Hilfe des Bären wieder fit. Dann suchen sie das Kind, das den Teddy verloren hat und bringen ihn zurück. Herzerwärmend! Westerlund K., Oral F.: Geflüster im Schnee. minedition Verlag, Bargteheide, 2017.
  1. Bär feiert Weihnachten!:
Sehr putzig gezeichnete Tiere in einer Geschichte mit viel Herz und guter Freundschaft. Die Tiere des Waldes wollen ihren Freund, den Bären, heuer zu Weihnachten wach halten. So halten sie ihn am Tag auf Trab, doch abends schlafen sie alle ein – bis auf den Bären. Der bleibt wach und kocht, bäckt und bastelt für seine Freunde. Am nächsten Morgen ist fröhliche Bescherung, dann darf der Bär endlich seinen Winterschlaf halten. Wilson K., Chapman J.: Bär feiert Weihnachten! Loewe Verlag, Bindlach, 2012. Ab 3 Jahren
  1. Der Fuchs hat seine lieben Nöte beim Halleluja auf der Flöte:
Sehr witzig illustriert mit lustigen Tier-Charakteren. Ein lustiges Weihnachts-ABC in kurzen Reimen. Schön zum Anschauen, selber lesen, vorlesen und bei den Großeltern mit ein paar auswendig gelernten Reimen Eindruck machen! Boese C., Klever E.: Der Fuchs hat seine lieben Nöte beim Halleluja auf der Flöte. Thienemann Verlag, Stuttgart, 2018. Ab 4 Jahren
  1. Mischas Reise zum Christkind:
Eine nette Idee! Eine Geschichte wird in 24 Teile zerlegt, jeweils mit einem Bild illustriert und endet am 24. Dezember – statt täglicher Schokolade wird in diesem besonderen Advent-Kalender lieber gemeinsam gelesen. Der Bär Mischa macht sich auf die Reise zum Christkind, bis er dort eintrifft, hat er von jedem Tier, das er trifft, ein Geschenk mitbekommen. Ein immerwährender Adventskalender zum Aufstellen, Anschauen, Vorlesen. Uebe I., Mais S.: Mischas Reise zum Christkind. Arena Verlag, Würzburg, 2018. Ab 3 Jahren Weihnachtslieder CDs für Kinder:
  • Meine allerersten Kinderlieder zum Advent: sauerländer audio, Argon Verlag, Berlin, 2018, 32 klassische und moderne Kinderlieder für Kinder ab 2 Jahren.
  • In der Weihnachtsbäckerei: Rolf Zuckowski und Freunde, Musik für dich-Verlag, 2012. Die 20 beliebtesten Kinder-Weihnachtslieder.
  • Meine ersten Weihnachtsgeschichten und Lieder. Meine erste Kinderbibliothek, Jumbo/Ravensburger, 2018.
  • Die 50 schönsten Weihnachts- und Winterlieder: Oetinger Verlag, 2015, mal klassisch, mal modern, von Kindern und Erwachsenen gesungen.

Daniela Christl



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.