7.12. Duftende Advent-Tischdeko

adventdeko-kleinZimt, Tannenzweige und Orangenscheiben - den Duft nach Weihnachten bringst du mit dieser Advent-Tischdeko ins Haus. Hier die Anleitung, wie du diese ganz einfach selbst machen kannst. Dafür brauchst du: 2 Orangen 1 Zitrone einige Zimtstangen Tannenzweige ein paar Hagebutten sonstige Naturmaterialien aus dem Wald ein großes Teller oder Schale Es gibt zwei unterschiedliche Methoden, die Orangenscheiben zu trocknen. Die eine Möglichkeit ist, die Orangen im Backofen zu trocknen. Die andere Möglichkeit ist, sie einfach auf die Heizung zu legen. Das dauert zwar länger, spart jedoch jede Menge Strom und gleichzeitig ist es eine natürliche und lecker riechende Art der Luftbefeuchtung. Wichtig ist in jedem Fall, dass die Orangenscheiben vollständig durchgetrocknet sind, da sie sonst zu schimmeln anfangen. Zur Ofenmethode: Damit du die Orangen später zum Dekorieren und Basteln benutzen kannst, schneidest du sie am besten in 2-4 mm dicke Scheiben. Dann legst du sie für mindestens drei Stunden bei 100°C im Backofen auf das Gitter. Ist die Temperatur zu heiß, wellen sich die Orangenscheiben schnell, also lieber weniger Hitze und sich in Geduld üben. Außerdem solltest du beim Trocknen den Backofen einen kleinen Schlitz breit offen lassen. Du kannst zum Beispiel einen hölzernen Kochlöffel in die Ofenklappe geben. Auf diese Weise entweicht die Feuchtigkeit besser. Zur Heizungsmethode: Bei der Heizungsmethode schneidest du die Orangen in ebenfalls in 2-4 mm dicke Scheiben und legst diese auf Küchenpapier oder Backpapier auf die Heizung. Dort müssen sie für die nächsten 5 Tage liegen bleiben, wobei du die Scheiben jeden zweiten Tag umdrehen sollst. Das Besondere ist, dass sich in dieser Zeit dein Raum mit einem wunderbar frischen Duft füllt. Mit Zitronen funktioniert es genau gleich. Das Sammeln diverser Naturmaterialien (Zweige, Hagebutten...) kannst du mit einem Waldspaziergang verbinden. Wenn deine Orangen/Zitronenscheiben getrocknet sind, kannst du mit dem Dekorieren beginnen. Lege dazu die gesammelten Naturmaterialien verteilt mit den Orangen- und Zitronenscheiben sowie den Zimtstangen auf das große Teller oder die Schale. Viel Spaß mit deiner gut duftenden Adventsschale!

Anna Kaufmann



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.