Erziehung Übersicht anzeigen

Bücher, Erziehung, Freizeit

Du kriegst, was du siehst

Du kriegst, was du siehst Ein Plädoyer für einen neuen Erziehungsstil von Julia Dibbern, das Buch "Die Tyrannenlüge", stellt Eva Großmann vor.  Als meine Mutter im Sommerurlaub Zeugin eines langen diskussionsreichen Bettgeh-Prozesses mit meinem Sohn (4 Jahre) wurde, meinte sie: „Du überforderst ihn mit deiner Geduld.“ … ... weiterlesen

Erziehung, Erziehungsfragen

Gewaltfreie Kommunikation für Eltern

Gewaltfreie Kommunikation für Eltern „Leg dich jetzt hin, kuschle dich her und ruh dich endlich aus!“, bekommt mein Sohn in genervtem Tonfall zu hören, als e ... weiterlesen

Erziehung, Erziehungsfragen

Slow Family: Einfacher leben mit Kindern

Slow Family: Einfacher leben mit Kindern In ihrem Buch „Slow Family“ erteilen Julia Dibbern und Nicola Schmidt der Doktrin des „größer, schneller, besser“ e ... weiterlesen

Erziehung, Erziehungsfragen

Warum Zorn bei Kindern wichtig ist

Warum Zorn bei Kindern wichtig ist In der Autonomiephase werden die eigenen Ideen dem Kind sehr wichtig. Es will vehement damit gehört und respektiert werden, ... weiterlesen

Bücher, Erziehung, Freizeit

Gute Eltern ermutigen

Gute Eltern ermutigen „Erziehung ist das, was wir tun können, um unsere Kinder dabei zu unterstützen, glücklich zu werden.“ Sein „bislang ... weiterlesen

Erziehung, Erziehungsfragen, Familie & Beruf

Was macht Eltern als Paar stark?

Was macht Eltern als Paar stark? Wie schaffen sich Paare trotz familiärer Hektik, Doppelbelastung und Stress dennoch Qualitätszeit für ihre Beziehung? Dies ... weiterlesen

Erziehung, Erziehungsfragen

Mit Vielfalt der Einfalt trotzen

Mit Vielfalt der Einfalt trotzen „Wer wagt, gewinnt“, lautete der Titel des Vortrags des Risikopädagogen Gerald Koller zum Auftakt der Väter-Aktions-Tag ... weiterlesen

Erziehung, Erziehungsfragen

Papa hoch drei

Papa hoch drei Auch Männer sind als Väter mit vielen Anforderungen (an sich selbst) konfrontiert: Wollen sie doch ihren Kindern gute, akti ... weiterlesen

Bücher, Entwicklungsstadien

Den Alltag meistern mit Entwicklungsauffälligkeiten

Den Alltag meistern mit Entwicklungsauffälligkeiten Manche Kinder sind irgendwie anders. Hin und wieder beginnen sie erst viel später zu sprechen, andere sind aggressiver – o ... weiterlesen

Erziehung, Erziehungsfragen

Vertraue deinem Kind!

Vertraue deinem Kind! Kinder sind keineswegs unfertige Erwachsene, sondern perfekte Kinder - Katharina Maderthaner über das Vertrauen, das Eltern ... weiterlesen