Buchtipp: Der unglaubliche kleine Bücherfresser (ab 4 Jahren)

„Der unglaubliche kleine Bücherfresser“ – Den brauch´ ich wie einen Bissen Buch!

Buchcover: Aufbau Verlag

Zuviel des Buches frisst Henry, der Held. Jetzt neu als Pop-up-Version herausgegeben wurde das einige Zeit nicht erhältliche Buch von Oliver Jeffers. Nun ist er wieder zurück, der Bücherfresser in dreidimensionaler Form: ein Ding, das alle Grenzen sprengt und zum Spielen der Geschichte anregt.

 

Henry liebt Bücher nicht nur, er hat sie (wie der Fuchs in Franziska Biermanns „Herr Fuchs mag Bücher“) tatsächlich zum Fressen gern.

Anfangs mehr aus Versehen, verschlingt er nach einem kleinen Wort einen ganzen Satz und immer mehr und mehr davon, bis er ein Buch „in einem Rutsch“ verdrücken kann: eine Attraktion fürs Theater. Abgesehen davon wird Henry natürlich unfassbar klug, klüger als die Lehrer.  Doch so wie im Sprichwort „Hochmut kommt vor dem Fall“ plagen Henry bald arge Albträume. Ein schlimmes Durcheinander in Magen und Kopf bereitet ihm heftiges Unwohlsein. Er strebt an, der klügste Mensch der Welt zu werden, nimmt sich aber nicht die Zeit, das Lesefutter auch ordentlich zu verdauen. Ungenügend verarbeitet ist all das Wissen, das Henry in sich hineingefressen hat: Ihm wird schlecht, sobald er nur den kleinsten Bissen Buch zu sich nimmt und verlernt zu allem Überfluss auch noch das Sprechen. Nach einer Zeit der ärztlich verordneten Abstinenz entdeckt er durch Zufall, dass man Bücher auch LESEN kann. Und wie schön das ist. „Wenn er nur genug las, wer weiß –, vielleicht würde er doch noch der klügste Mensch der Welt. Es würde nur ein wenig länger dauern.“

 

Der mehrfach international preisgekrönte irische Autor und Illustrator Oliver Jeffers verwendet für seine detailreich und liebevoll gestalteten Aufklapp-, Zieh- und Drehkulissen verschiedenartigstes Papiermaterial, das er aufwändig miteinander kombiniert und collagiert. Ein Spielobjekt für die ganze Familie, zum gemeinsamen Ausprobieren, Erforschen und behutsamen Hantieren mit „unglaublich“ vielen kleinen fantasievollen Details.

 

Oliver Jeffers: „Der unglaubliche kleine Bücherfresser“, 19,60 Euro, Aufbau Verlag , Berlin 2012 ISBN 978-3-351-04151-9



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *