Kostenlose Nachhilfe in Linz

Gratisnachhilfe im Wissensturm für Kinder und Eltern

Kind am Tisch und lernt

Bild: Dieter Schütz/pixelio.de

Ein bereits sehr erfolgreiches Projekt der Linzer Bildungsstadträtin Eva Schobesberger und der Volkshochschule Linz ist das Angebot der kostenlosen Nachhilfe für HauptschülerInnen.
Während des laufenden Schuljahres bietet die Volkshochschule Linz allen HauptschülerInnen mit Unterstützungsbedarf gratis Nachhilfe. Angeboten werden die Fächer Deutsch, Mathematik und Englisch für alle vier Hauptschulklassen.
Die Kurse sind als Ergänzung zum Förderunterricht an den Schulen gedacht. Die Förderkurse im Wissensturm richten sich an alle Kinder mit Lernproblemen in der Hauptschule.

Wissensbrücke zur Oberstufe
Ein ähnliches Nachhilfeprojekt richtet sich an Linzer SchülerInnen der 4. Klasse Hauptschule / Neue Mittelschule, die ab September die Oberstufe einer AHS oder eine berufsbildende höhere Schule besuchen. Die „Wissensbrücken“ in Deutsch, Mathematik und Englisch wiederholen den Lehrstoff der 4. Klasse. Anschließend wird das Wissen praktisch vertieft. Der Unterricht sieht zu Beginn eine Wiederholungsphase vor. Zugleich wird der aktuelle Wissensstand der HauptschülerInnen abgeklärt. Nach einer Erarbeitungsphase des Lernstoffes wird unter Berücksichtigung der unterschiedlichen Interessen großer Wert auf das Verstehen der Lehrinhalte gelegt.
Die Kurse sind kostenlos, damit sie für alle Kinder gleichermaßen zugänglich sind. Die Förderung der Deutschkenntnisse ist ein besonders wichtiger Lehrinhalt. Außerdem gibt es Projektarbeiten zu einem frei gewählten Thema, das die Kinder selbst recherchieren und präsentieren.

Bild: Dieter Schütz/pixelio.de

Die Förderkurse werden von insgesamt acht jungen LehrerInnen und AbsolventInnen pädagogischer Hochschulen betreut. Dabei werden die Kinder nach Klassen und auf kleine Lerngruppen aufgeteilt. Die PädagogInnen bringen den Kindern auf spielerische Art und Weise die einzelnen Fachbereiche näher. Um die Motivation der SchülerInnen an Weiterbildung zu wecken, legen sie großer Wert auf einen lebendigen, abwechslungsreichen Unterricht. „Dieses Angebot der VHS soll den Linzer Kindern den Schulwechsel erleichtern und ist eine weitere Maßnahme, die Defizite des derzeitigen Schulsystems auszugleichen“, so die Linzer Bildungsstadträtin.

Erfolgreiche Sommerkurse
Bereits zum dritten Mal bietet die VHS Linz auch 2012 Sommer gratis Förderkurse für HauptschülerInnen der 1. bis 4. Klasse. Die Kenntnisse des Lehrstoffes werden laut Lehrplan aufgefrischt und gefestigt. Dabei können auch Wissenslücken geschlossen werden. Die Sommerkurse richten sich besonders an SchülerInnen aus sozial schwachen Familien und Familien mit Migrationshintergrund.  

Sommerkurse für HauptschülerInnen
Wann:
August  bis September
Montag bis Freitag von 9 bis 13 Uhr.
Wo:
Wissensturm Volkshochschule, Kärntner Straße 26, 4020 Linz
Information und Anmeldung: dagmar.krenmayr@mag.linz.at, Tel: 7070/43 40


“Schluss mit dem Lernstress”

So heißt es in einem speziellen Angebot für Eltern. Viele Erziehungsberechtigte kennen das nur zu gut: Negative Noten trotz stundenlangen Lernens, es folgen Verbote, noch längere Lernphasen und damit Stress für die ganze Familie. Für Eltern, die bewusst aus dem Kreislauf „nerven und genervt sein” ausbrechen wollen und die ihr Kind mit einfachen Mitteln motivieren möchten, gibt es rechtzeitig zu Beginn des neuen Schuljahres „Nachhilfe“ im Wissensturm.

Anmeldung und Information zu den neuen Förderkursen
Servicecenter Wissensturm
Tel. +43 732 7070 0
Mail: scwt@mag.linz.at



8 Antworten auf Kostenlose Nachhilfe in Linz

  1. Eugenia sagt:

    gibt es ein kurs auch fuer mein 4 jahrige son? er geht in kg aber versteht nichts

    • jaqueline.radinger sagt:

      Liebe Eugenia,
      in diesem Alter ist es schwer einen richtigen Kurs zu finden. Wichtig ist für deinen Sohn, dass er viel mit deutschsprachigen Kindern spricht. Kinder lernen in diesem Alter normalerweise sehr schnell durch das Sprechen und Spielen mit anderen Kindern.

      Liebe Grüße, Jaqueline

  2. Muti sagt:

    Hallo.
    Ich möchte auch Deutsch lernen. Aber ich habe ein Kind. Er ist 2,4 Jahre Alt . Gibt es ein Deutschkurse dass ich mit dem Kind gehen kann?

  3. kaced sagt:

    ich möchte verbesserung mein deusch einfach sprechen und schreiben .

  4. djamel sagt:

    hallo, ich möchte perfect deutsch lernen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *